Das war die Laufcampus Onlinetagung 2020

Hier geht's zur Aufzeichnung mit allen Vorträgen


Kurzbeschreibung

Sie haben die Live-Übertragung der 1. Laufcampus Onlinetagung verpasst? – Kein Problem!

Sichern Sie sich hier Ihren Zugang zur Aufzeichnung und erleben Sie die Vorträge unserer Experten in sechs Stunden verteilt auf elf Videos re-live.

Das komplette Programm der 1. Laufcampus Onlinetagung finden Sie unterhalb des Trailers im Reiter "Beschreibung", die dazugehörigen Videos im Reiter "Playlist". 

Wenn Sie jetzt buchen, können Sie noch bis Ende November 2020 von tollen Laufcampus Angeboten und von weiteren Sonderangeboten unserer Partner profitieren:

Bis zu 30% Rabatt auf Ausbildungen der Laufcampus Akademie, 40% Rabatt auf verschiedene Laufschuhe der Marke Altra, 1 Paar kostenlose Kompressionssocken der Marke Bauerfeind und 30% Rabatt auf verschiedene Lauflampen der Marke UltrAspire. 

119,00
inkl. 16% MwSt.

1. Laufcampus Onlinetagung 

Aufzeichnung der Live-Übertragung vom 21.11.2020

 

Inhalt: 11 Beiträge auf über 6 Stunden Videomaterial

 

+++ Gastgeber und Moderator: Andreas Butz +++

 

Sabrina Mockenhaupt-Gregor – #bemockivated – Motivation und Erfolg im Sport (und nach der Karriere)

Es gibt viele ehemalige Spitzensportler. Doch nur wenige schaffen es selbst nach herausragenden nationalen und internationalen Leistungen im Gedächtnis einer breiten Öffentlichkeit zu bleiben. Mocki hat die deutsche Öffentlichkeit viele Jahre mit tollen Leistungen, Erfolge, Niederlagen und erfrischenden Tönen unterhalten und ist längst zur Marke geworden. Auch nach der sportlichen Karriere ist sie in den Medien präsent. Im Gespräch mit Andreas Butz verrät Sie ihre Erfolgsgeheimnisse.

Referentin: Sabrina Mockenhaupt-Gregor, Ex-Eliteläuferin, u.a. 45-fache Deutsche Meisterin, bekannt auch aus RTL Let's Dance


Jürgen Petersen – BRAINRUNNING - Gedächtnistraining beim Laufen

Gedächtnisgroßmeister Jürgen Petersen ist Landwirt und Vortragsredner. Er hat seine Hobbys Marathonlaufen und Gedächtnissport miteinander verknüpft und zeigt, wie jeder Mensch in kürzester Zeit seine Merkleistung vervielfachen kann.
Was die Kreiszahl Pi mit der Herzfrequenz beim Laufen zu tun hat, warum man sich KEINE Einkaufsliste schreiben sollte und wie man garantiert NIE wieder eine PIN vergisst, darum geht es in seinem spannenden Impulsvortrag

Referent: Jürgen Petersen, Gedächtnisgroßmeister, Buchautor, Landwirt 


Nina Hiddemann – Das Recht am eigenen Bild

Bilder sagen mehr als tausend Worte" ist ein bekanntes Sprichwort. Weil dies so ist, nutzen Läufer und Trainer gerne Fotos um Geschichten und Emotionen zu transportieren. Doch wer hat welche Rechte an diesen Fotografien? Welche Rechte hat der Fotograf, welche der Abgelichtete und wann bedarf es einer Einwilligung? Über dieses für Lauftrainer so essentielle Thema wird Nina Hiddemann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für IT-Recht aus Köln, aufklären.

Referent: Nina Hiddemann, Rechtsanwältin 


Andreas Butz und Martin Schüler – Die neuen Laufcampus Trainerkarrieren

Mit Beginn des kommenden Jahres haben die Laufcampus Trainerkarrieren eine neue Struktur. Die bisher getrennten Karrierewege "Laufcampus Trainer B" und "Laufcampus Firmentrainer" werden zusammengefügt und die Ausbildung zum "Laufcampus Trainer A" neu aufgelegt. Andreas Butz und Martin Schüler präsentieren die wichtigsten Neuerungen und die sich daraus ergebenden Vorteile.

 

Jürgen Zwickel – DA GEHT NOCH WAS - BEST ! STATE: Sportliche Bestleistung durch mentales und emotionales Training

In diesem inspirierenden und impulsstarken Vortrag von Jürgen Zwickel geht es darum, wie neben dem physischen Training vor allem auch die Gedanken und Emotionen trainiert werden können, um in einem wahren BEST ! STATE eine neue innere Stärke zu entdecken und besondere Ergebnisse erzielen zu können. Getreu dem Motto: Da geht noch was – entdecke in Dir, was möglich ist.

Referent: Jürgen Zwickel, Vortragsredner, Experte für Motivations- und Zustandsintelligenz, Mentaltrainer 

 

Klemens Wittig – "Gesund leben durch Bewegung, Bewegung, Bewegung!" 

Klemens Wittig hat viele Welt- und Europameisterschaftstitel gewonnen. Zudem hält er zahlreiche nationale und internationale Altersklassen-Rekorde. So lief er im Oktober 2017 den Frankfurt Marathon in 3:39:54 Stunden. Dass Gesundheit und Leistungsfähigkeit nicht allein eine Frage der Gene ist, sondern gerade auch das Ergebnis von „eisernem Willen“ – den persönlichen Lebensstil betreffend –, dies wird der 83-jährige Spitzensportler im Gespräch mit Andreas Butz sicher in motivierenden Worten erläutern. Denn „Essen und Trimmen müssen stimmen“, Klemens Wittig.

Referent: Klemens Wittig, Jahrgang 1937, Spitzensportler 


André Collet – Wie die Liebe zum Laufen mein Leben verändert hat 

André Collet, dreifacher Deutscher Meister im 100km-Straßenlauf, erzählt uns, wie er als Fast-Schulabbrecher zum Läufer wurde, seine Fachhochschulreife schließlich als Zweitbester seines Jahrgangs ablegte und es, angefixt von diesem Schlüsselerlebnis, von ersten Volksläufen, über Marathons bis in den deutschen Ultrakader schaffte. Dazu schildert er seine persönlichen Eindrücke vom Wettkampfgeschehen bei der Weltmeisterschaft im 100km-Straßenlauf in Winschoten (Niederlande) im Jahr 2011.

Referent: André Collet, Deutschlands bester Ultraläufer 

 

André Hauschke – Nordic Walking und Nordic Runningkurse - Chancen für Lauftrainer

Nordic Walking und Running boomt. Immer mehr Menschen entdecken den Ausdauersport für den Ausbau der Fitness, können oder wollen aber noch nicht mit dem Laufen beginnen. Vor dem Laufanfängerkurs, kommt der Walkingkurs und dieser idealerweise mit Stöcken. Doch nicht nur Anfänger oder Walkingspezialisten nutzen die Trekkingstöcke, auch Trailrunner wollen auf den Einsatz im alpinen Gelände nicht verzichten.

Referent: André Hauscke, Multisportler und Trainer für Nordic Running


Teilnehmerstimmen zur 1. Onlinetagung 2020

Vielen Dank für den informativen Tag, tolle und interessante Vorträge und Dozenten!.

Ralph Wagner, Erftstadt

 

Lieber Andreas, liebes Laufcampusteam, Danke für ein tolles Programm mit vielen positiven und interessanten Impulsen und super spannenden Menschen. Auch das Format finde ich sehr gelungen, wobei der Austausch untereinander definitv fehlt. Aber das kommt auch wieder!! Danke für diesen kurzweiligen Tag.

Otmar Gutmann, Oberried

 

Tolle Veranstaltung! War sehr kurzweilig. Danke auch an alle hinter den Kulissen! Gruß Frank

Frank Fisser, Hamburg

 

Toller, wahnsinnig hilfreicher Vortrag, richtig toll, Danke!!!!

Sabine Gruentjens, Schwaikheim